Kontakt / Impressum
Lago di Garda
Allerlei Wissenswertes Hier finden Sie interessante, informative und unterhaltsame Informationen und Links zu den unterschiedlichsten Themenbereichen rund um Italien.

MUSIK AUS ITALIEN SEITEN und LINKS

<< zurück

Seiten und Links
gardasee-forum.com - unser Forum rund um den Gardasee.
Privat und ohne kommerziellen Hintergrund. Schauen sie rein, es lohnt sich.
Gardaseeforum - gardasee-forum.com
Sehr viele interessante Informationen finden Sie auf der Seite:
"Italianita - Verbindungen nach Italien - Collegamenti dalla Germania all'Italia"
http://www.italianita.de.
http://www.italianita.de/
Für die Italiener unter uns: Viaggio in Germania - Come sono i tedeschi?
oder: Reisen in Deutschland - wie sind die Deutschen?
Für die Deutschen unter uns: Reise nach Italien - Italiener und Deutsche
Reisen in Italien und Deutschland
Website der Comunità del Garda mit wichtigen und umfangreichen Informationen zum Aufenthalt am Gardasee, wie Notrufnummern, Krankenhäuser, Ärzte, Kunst und Kultur, Essen und Trinken, Sport und Fun, sowie für Seele, Geist und vielem mehr. Website der Comunita del Garda
BENVENUTI - Willkommen im Trentino
Es lohnt sich, diese private und sehr informative Seite zu besuchen.
Herzlich willkommen im Trentino
ITALIEN.INFO ist ein umfangreiches Italienportal. ITALIEN.INFO
gardasee.de
Eine Seite mit vielen Informationen für den Urlaub am Gardasee.
MeteoGarda.it - alles rund um das Wetter am Gardasee MeteoGarda.it
Garda-Meteo - alles rund um das Wetter am Gardasee Meteo Sat - Wetterdienst am Gardasee
Web/Livecams aus ganz Italien finden Sie unter: www.panoramablick.com
Radio Italia - der Sender mit "Solo Musica Italiana". Wer nicht nur bekannte italienische Interpreten hören möchte und rein italienische Musik liebt, ist im Online-Radio von Radio Italia bestens aufgehoben. Zudem findet man hier jede Menge weiterer Infos rund um die italienische Musikszene. Hier geht es zum Onlineradio - und hier die Homepage. Radio Italia
- Umgangsformen, Verhaltens - und Benimmregeln in Italien
- La bella figura, oder der gute Eindruck
- Gebrauchsanweisung für Restaurants, Pizzerien, Osterien, Trattorien, Bars, ...
- Vietato - Verboten - Lustiges, Kurioses und ernst gemeintes
Allerlei Wissenswertes
Capsaicinland - Heimat der scharfen Früchte (private Homepage)
Die scharfe Frucht - ob zum Kochen, für Hot Sauces, um Pulver und Flocken herzustellen, für Gewürzmischungen, oder zum Einlegen.
Scharfe Früchte - Chili

Musik aus Italien
Italiens Musik
Was wäre Italien ohne seine Musik? Viele internationale Künstler wie Adriano Celentano, Gianna Nannini, Drupi, Umberto Tozzi, Eros Ramazzotti, Laura Pausini, Zucchero, NEK, Angelo Branduardi hat dieses Land hervor gebracht. Nähere Infos zu ihnen finden sie auf der Seite Top Interpreten der italienischen Charts. Sollten sie mal die Gelegenheit haben ein Konzert dieser Künstler zu besuchen, dann lassen sie sich das nicht entgehen.
Es gibt bei uns aber auch weniger bekannte italienische Künstlerinnen und Künstler, was aber nicht auf ihre Heimat zutrifft. Ein paar möchte ich in den nächsten Zeilen näher vorstellen. So unterschiedlich sie auch sind, eines haben sie gemeinsam - ihre wunderschöne Musik und ihre klangvollen Stimmen.

Etta Scollo, geboren in Catania auf der Insel Sizilien. Sie widmet sich mit ihren Liedern sehr viel der traditionellen sizilianischen Musik. Ich kann nur empfehlen sie live zu erleben. Es ist ein Genuss. Hier eine kleine Kostprobe. Ihre offizielle Website.

Laura Pausini, geboren in Faenza (Region Emilia-Romagna) ist ebenfalls eine bemerkenswerte Sängerin. Hier und hier eine kleine Kostprobe Ihrer wunderbaren Stimme und ihres Könnens, vom Aussehen mal ganz abgesehen. Aber da ist der Geschmack ja bekanntlich so unterschiedlich wie bei der Musik. Ihre offizielle Website.

Pippo Pollina, ebenfalls auf Sizilien geboren, genauer gesagt in Palermo. Er ist für mich einer der ganz besonderen cantautore italiano und mein Lieblingsliedermacher unter den Italienern. Nähere Infos findet man auch bei wikipedia. Wieder kann ich nur eines sagen - hin gehen, live erleben und... träumen. Das Besondere an Pippo Pollinas Konzerten ist, dass er zwischen den Liedern immer wieder über sein Leben und seine Heimat erzählt. Natürlich auch auf Deutsch, das er sehr gut spricht, aber mit einem herrlichen italienischen Akzent. Er lebt mit seiner Familie seit Langem in Zürich (Schweiz). Auch hier eine kleine Kostprobe seines Schaffens, was aber viel zu wenig ist. Nehmen sie sich einfach dieses bisschen Zeit und klicken sie die einzelnen Videos an. Vielleicht verspüren auch Sie danach das Verlangen, diesen phantastischen cantautore live zu erleben. Lassen Sie doch beim Betrachten der Bildergalerien ein bisschen seine Musik laufen. Hier noch eines meiner Lieblingslieder von Pippo Pollina und hier seine offizielle Website. Unvergesslich ist für mich das Konzert mit Werner Schmidbauer und Martin Kälberer zum Abschluss der "Südentournee" am 12.08.2013 in der Arena di Verona.

Soltanto ist ein bisschen ein Geheimtipp. Er kommt aus Milano (Mailand) und ist ein musicista ambulante (Straßenmusikant), oder auch "italien busker" genannt. Sollten sie mal nach Milano kommen, nehmen sie sich ein wenig Zeit ihm zuzuhören. Milano ist seine musikalische Heimat und deshalb ist er dort sehr oft anzutreffen und zwar im Zentrum (z.B. Via Dante, Piazza San Babila, Via Mercanti ang). Auf seiner Homepage finden sie unter Concerti einen Plan, wann und wo er dort auftritt. Wie es der Name schon sagt, er ist ein italien busker und spielt unentgeltlich auf der Strasse. Spenden werden gerne angenommen. Auch eine CD mit seinen Liedern kann man für wenige Euro bei ihm erwerben. Eine Kostprobe in der man einen kleinen Einblick in sein künstlerisches Schaffen gewinnt. Hier seine offizielle Website und hier sein Auftritt bei Facebook.

Luca Turilli möchte ich an dieser Stelle auch erwähnen. Der in Triest geborene Komponist und Musiker ist vielseitig tätig, aber eines seiner bekanntesten Werke ist wohl die von ihm erdachte Cosmic-Vision-Trilogie Kings of the Nordic Twilight. Seine offizielle Website.

Ganes - kennen sie "Ganes"? Dahinter verbergen sich 3 junge Damen aus Südtirol, genauer gesagt aus dem südtiroler Gadertal, in dem noch ladinisch gesprochen wird. Ganes hat diesen Dialekt, der nur noch von Wenigen gesprochen wird, in wunderschöne Musik verpackt. Aber hören sie selbst klick und wenn es gefallen hat hier noch mehr. Weitere Infos gibt es auf der Homepage von Ganes. Mehr über das Gadertal und wo es liegt findet man hier und über ladinisch hier.

Tiziano Ferro - ist ein italienischer Sänger, der in Latina, südlich Rom, im Februar 1980 geboren wurde. Er erhielt schon einige hochrangige italienische Auszeichnungen der Musikbranche und wurde auch mehrfach nominiert. Trotzdem ist er bei uns eher unbekannt, was ich in meinen Augen sehr schade finde. Deshalb möchte ich ihn hier mit seiner Musik kurz vorstellen, wie z.b. hier in Milano vor dem Dom. Seine offizielle Homepage.

Dolcenera ist eine im apulischen Galatina geborene Popsängerin. Ihre Karriere begann 2002 in der Sendung Destinazione Sanremo, wo sie eine Teilnahme am San-Remo-Festival 2003 gewann. Hören sie einfach mal rein, es lohnt sich. Accendi Lo Spirito und Niente al mondo. Facebook.

Alessandra Amoroso ist eine im apulischen Galatina geborene Popsängerin. Einem breiten Publikum wurde sie Anfang des Jahres 2009 durch den 1. Platz in einer Castingshow bekannt. Wirklich hörenswerte Kostproben hier und hier. Ihre offizielle Homepage.

<< zurück


Home | Mein Italien | Forum | Kontakt/Impressum