,

Kontakt / Impressum
Lago di Garda
Mein Italien - la mia Italia

Rund um Castel Restor (Trentino)
<< zurück


Die Gegend um Castel Restor lädt zu einem kleinen Spaziergang von ca. 1 1/2 Stunden ein. Man geht über kleine Wege beginnend im Ort Vergonzo, wo man das Auto nach der Besichtigung der Burg stehen lassen kann. Zuerst geht es links Richtung Tignerone, vorbei an der Kirche San Giorgio nach Cillà. Hier geht es bei einer kleinen Privatkapelle rechts hinaus auf die Felder. Bald erreicht man das kleine Tal Val di Biè wo die Strasse nach der kleinen Brücke auch wieder bergauf geht. An den nun sichtbaren Häusern geht man geradeaus weiter. Die Strasse geht hier in einen Schotterweg über. Nach einigen Minuten führt der Weg nach rechts zur Kirche San Nicolò. Kurz danach erreicht man das Dorf Comighello das man durchquert und am Ende dann rechts abbiegt. Als nächstes erreicht man Sesto und danach geht es wieder bergauf Richtung dem Ausgangspunkt, dem Parkplattz untehalb der Burg in Vergonzo.

Die Spaziergang ist nichts Spektakuläres, aber er zeigt wie ursprünglich die Ortschaften abseits des Tourismus hier oben noch sind. Verfallene Gebäude neben wunderbar hergerichteten, Menschen die einen grüssen, Strassen wo kaum Autos fahren und überall Landwirtschaft. Natürlich begleiten einen dabei ständig die herrlichen Ausblicke. Leider sind die kleinen Kirchen meist zugesperrt - schade.

Bildergalerie: Rund um Castel Restor
Infos: Lage

Als Kartenmaterial empfehle ich die "Kompasskarte Nr. 071"

TOP

Home | Mein Italien | Forum | Kontakt/Impressum