Kontakt / Impressum
Lago di Garda
Mein Italien - la mia Italia

Parco Arciducale Arboreto (Trentino)
<< zurück


Der Parco Arciducale Arboreto, auch Arboreto di Arco genannt, befindet sich am nordwestlichen Ortsrand der Comune di Arco am nördlichen Gardasee. Er verdankt seinen Namen dem Erzherzog Albert von Österreich, der diesen wunderschönen Park im Jahr 1873 anlegen ließ.
Durch das am Gardasee herrschende milde Klima wachsen hier mehr als 200 verschiedene Pflanzen, Sträucher und Bäume, von denen eine Vielzahl auch exotischen Ursprungs ist. Hier können Sie auch einen der ältesten Mammutbäume Europas bestaunen. Zudem finden Sie überall auf Tafeln angebrachte Informationen zu den einzelnen Pflanzen.
Seit 1993 gehört der Park zum Naturwissenschaftlichen Museum von Trient.

Mein Tipp - nehmen Sie sich Zeit und genießen sie diesen herrlichen und gepflegten Park mit seinen zum Teil verschlungenen Wegen. Da der Park am Hang liegt bietet er auch immer wieder einen schönen Blick über Teile des Parks selbst, als auch Richtung Arco, Riva und das Castello di Arco. Genießen Sie auch die vielen Sitzmöglichkeiten, die immer neue Perspektiven bieten. Ja und wer möchte kann auch gerne Essen und Trinken mitbringen. Dazu gibt es gleich nach dem Eingang auf der linken Seite idyllisch gelegene Möglichkeiten mit Tischen und Bänken - und - es gibt kostenlose Toiletten. Ein Hinweis zur Parkplatzsituation. Vor dem Park gibt es keine Parkmöglichkeit. Also parken Sie das Auto gleich auf den ausgewiesenen Parkplätzen. Zudem ist es viel schöner, durch das historische Zentrum von Arco Richtung Park zu schlendern. Auf dem Weg dorthin finden Sie unter anderem auch eine Bäckerei (gleich zu Beginn der Via Fossa Grande) und einen kleinen Supermarkt (ca. 100 m weiter in der schmalen Gasse rechts der Via Fossa Grande). Wer will kann diesen Ausflug auch gleich mit der Besichtigung des Castello di Arco verbinden, denn eine Straße, die Via Orbia, führt in unmittelbarer Nähe hinauf zur Burg.

Öffnungszeiten, täglich: April - September 8:00 - 19:00 Uhr, Oktober - März 9:00 - 16:00 Uhr, Eintritt frei.

Als Kartenmaterial empfehle ich für das nördliche Gardaseegebiet die "Kompass Wander- Radtouren- und Seekarte Nr. 071".

Info zu: Lage

Bildergalerie: Parco Arciducale Arboreto


Home | Mein Italien | Forum | Kontakt/Impressum