Kontakt / Impressum
Lago di Garda
Mein Italien - la mia Italia

Lago di Terlago (Trentino)
<< zurück


Der Lago di Terlago (siehe Karte Nr. 6) hat das üppigste Ökosystem unter den Seen im Trentino. Er befindet sich auf 416 m Höhe beim gleichnamigen Ort, nur wenige Kilometer von Trient entfernt. Parken kann man auf einem Parkplatz direkt am See (bei der Brücke). Hier hat der See auch seine engste Stelle. Er ist sehr reich an Unterwasservegetation. Wir sahen sogar eine sich in der Sonne aalende Wasserschlange (siehe 2. Bild). Die bräunlich-olive Wasserfarbe kommt übrigens von der vielfältigen Pflanzenwelt. Der See gilt auch als Anglerparadies und verdankt diesen Ruf den zahlreichen Fischarten. Die ältesten archäologischen Zeugnisse, die mit dem See in Verbindung stehen, reichen in das ausgehende Paläolithikum ca. 10.000 v. Chr.) zurück. Selbstverständlich kann man den See auch umrunden, im südlichten Teil sogar auf Holzstegen, die durch ein Biotop führen. Baden kann man hier auch und zwar im nördlichen, dem größeren Teil des Sees.

Bildergalerie: Lago di Terlago

Infos zu: Übersichtskarte mit Lage und Namen der Seen | Valle dei Laghi

Als Kartenmaterial empfehle ich die "Kompasskarte Nr. 073"


Lago die Terlago

 


Home | Mein Italien | Forum | Kontakt/Impressum