,

Kontakt / Impressum
Lago di Garda
Mein Italien - la mia Italia

Ciclopista del Garda (Lombardia)
<< zurück


Der hier beschriebene Ciclopista del Garda ist das 2018 eröffnete 2 km lange Teilstück des 140 km langen Fahrrad Rundweges um den gesamten Gardasee, wie er eines Tages Wirklichlkeit werden soll. Was im Süden des Sees weniger ein Problem ist sind im Norden die steilen Abhänge der Berge. Hier zu bauen ist extrem aufwändig und teuer. Von Limone Richtung Riva del Garda steht (Stand März 2019) nun das Teilstück bis zum Beginn der Provinz Trentino. Es ist 2,6 m breit und schwebt ca. 50 Meter über der Wasseroberfläche des Sees. Der Bodenbelag ist nicht wie manchmal beschrieben aus Holz, sondern aus Betonfertigteilen die eine Holzmaserung aufweisen.

Die Reststrecke zwischen Limone und Riva del Garda soll in 3 Bauabschnitten vollendet werden. Beginn für den 1. Bauabschnitt im Herbst 2019 für die Strecke von Riva bis zur Galleria di Orione. Investitionskosten 6,6 Millionen.
Der 2. Bauabschnitt Galleria di Orione zum Hafen Ponale und von dort bis zum bestehenden Radweg (3. Bauabschnitt). Baukosten weitere 18 Millionen Euro. Vollendung soll dann im Herbst 2020 sein.

Der gesamte 140 km lange Radweg soll bis zur Vollendung ca. 100 Millionen Euro kosten.

Meine Bildergalerie stammt vom März 2019 und ich werde berichten sobald weitere Bauabschnitte fertig und begehbar, bzw. befahrbar sind.

Bildergalerie: Ciclopista del Garda
Infos: Lage

Als Kartenmaterial empfehle ich die "Kompasskarte Nr. 071"

TOP

Home | Mein Italien | Forum | Kontakt/Impressum