Kontakt / Impressum
Lago di Garda
Mein Italien - la mia Italia

Brescia (Lombardia)
<< zurück


Brescia ist die Hauptstadt der Provinz Brescia und zweitgrößte Stadt der Lombardei mit ca. 195.000 Einwohnern. Ihre mehr als 2000-jährige und sehr bewegte Geschichte ist sehr interessant nachzulesen.

Brescia wurde im 2. Weltkrieg schwer bombardiert und darum ist es sehr erstaunlich, dass im Stadtkern die hirstorischen Bauten nahezu lückenlos erhalten blieben - Gott sei Dank. Deshalb lohnt es sich diese Stadt, welche nur ca. 25 km westlich der Südspitze des Gardasees liegt, einmal zu besuchen.

Nehmen sie doch den Samstag Vormittag, denn dann erleben sie einen großen und quirligen Wochenmarkt, in dem man alles findet was man zum täglichen Leben braucht, aber nicht nur das. Dieser Markt ist wirklich ein Erlebnis. Danach können sie noch wunderbar durch das historische Zentrum unter den immer wieder anzutreffenden Arkadengängen schlendern, oder in einem der vielen Caffes verweilen. Brescia hat, wie viele andere großer Städte auch, 2 Gesichter sobald man sich etwas in die schmalen Seitengassen "verirrt". Man findet Gassen mit renovierten aber auch uralten unrenovierten Häusern (siehe links Bild Nr. 4 und 5).

Nicht versäumen sollten sie einen Besuch des oberhalb der Stadt liegenden Castello aus dem 12. Jahrhundert. Von hier oben hat man einen herrlichen Ausblick über die Stadt. Einen Punkt möchte ich unbedingt noch erwähnen - das Parken. Machen Sie sich keinen Streß mit der Parkplatzsuche, sondern parken sie in der unmittelbar am historischen Zentrum befindlichen großen Tiefgarage. Sie ist leicht zu finden, wenn sie immer Richtung Centro fahren. Hier geht unter den Berg auf dem das Castello liegt ein langer Tunnel, die Galleria Tito Speri hindurch und gleich vor der Tunneleinfahrt befindet sich auf der rechten Seite die Einfahrt in die Tiefgarage. Die Preise sind vollkommen ok und zeitlich gestaffelt. Bezahlen können sie am Ende an der mit Personal besetzten Kasse. Der Zugang von aussen ist nur mit einer bei der Einfahrt gezogenen Parkarte über mehrere Zugänge möglich. Fußmarsch zum Centro max. 5 Minuten.

Bekannt dürfte dem Einen oder Anderen der Name Brescia auch aus dem Motorsport sein. Brescia ist der Augangspunkt und das Ziel der berühmten Mille Miglia, der legendären tausend Meilen von Brescia nach Rom und zurück.


Infos zu: Lage | Brescia (Wiki)

Bildergalerie: Brescia


Home | Mein Italien | Forum | Kontakt/Impressum

 

Brescia Brescia Brescia Brescia Brescia Brescia Brescia